You are here: Home » Almería

Almería

Almería befindet sich am westlichen Teil der Costa del Sol, direkt am Meer. Hinter der Stadt erheben sich die Ausläufer der Sierra Nevada. Der Küstenstreifen um Almería besteht aus vielen Buchten und wunderschönen Stränden.

Mit knapp 3000 Sonnenstunden im Jahr ist das Gebiet das sonnenreichste ganz Spaniens. Im Winter ist die Wassertemperatur oft sogar höher als die Lufttemperatur. Während man bei uns in Mitteleuropa sich auf einen eher unbeständigen April mit viel Regen und eher kühleren Temperaturen einstellt, klettert hier das Thermometer bei 8-10 Sonnenstunden auf bis 21 Grad.

Alcazaba - die Festung von Almeria

Die maurische Festung stammt aus dem 10. Jh. und diente den Stadtherren, dann verschiedenen Fürsten und schließlich Stadthaltern als Residenz. Die Burg teilt sich in mehrere Burgbezirke. In der Vorburg wurde als militärisches Lager benutzt, dass auch der Bevölkerung im Falle Schutz boten konnte. In diesem Bereich befindet sich eine schöne Gartenanlage. Deshalb wird diese Festung auch liebevoll Gartenfestung bezeichnet. Durch ein weiteres Tor tritt man in den zweiten Burgbezirk, der von den Hofbeamten bewohnt wurde. Im dritten Bezirk steht der Hauptturm der Burg.

Cabo de Gata

Zu den Sehenswürdigkeiten und Ausflugszielen gehört der Naturpark Cabo de Gata, der auf einer Halbinsel gelegen ist. Die Küstenlinie von Cabo de Gata schmiegt sich an die vulkanischen Berge des Hinterlandes, die zum Teil bis ins Meer ragen. Die größe Erhebung ist der Pico de los Frailes mit fast 500 m Höhe. Das wüstenähnliche Gebiet eignet sich wunderbar zum Wandern, jedoch sollte man dies eher im frühen Frühling oder Herbst planen, da es kaum schattige Plätzchen gibt. Die Wanderrouten führen immer wieder an kleinen Buchten mit Sand- und Steinstränden entlang. In der Ebene des Gebietes gibt es verstärkt Obst- und Gemüseanbau.

Wüste von Tabernas - Drehort für Western-Filme

Etwa 30 km nördlich von Almería liegt die Wüste von Tabernas. Das durch wenig Regen und etwa 3000 Sonnenstunden entstandene trockende Klima macht das Gebiet um das Dorf Taberna zur echten Wüste. Sie erinnert zum Teil an die nordamerikanischen Wüsten - kein Wunder, dass sie gern für Dreharbeiten von Western und anderer Filmen genutzt wird.

Bekannte Filme:
- Lawrence von Arabien (1962)
- Für eine Handvoll Dollar (1964)
- Ausschnitte von 2001: Odyssee im Weltraum (1968)
- Spiel mir das Lied vom Tod (1968)
- Indianer Jones (1989)

Weblinks und Empfehlungen