You are here: Home » Huelva

Huelva

Die Provinz Huelva befindet sich auf der westlichen Seite von Andalusien und berührt die Staatsgrenze nach Portugal. Der Küstenstreifen gehört zu der Costa de la Luz.

Stadt Huelva

Die Provinzhauptstadt Huelva liegt am Atlantischen Ozean - am Küstenstreifen der Costa del Sol. Das Stadtgebiet beherbergt einen 7000 ha großen Naturpark, der viele Arten von Vögeln enthält. Die durchschnittlichen Jahrestemperaturen liegen hier bei fast 25 Grad Celsius - das heißt, auch im Winter ist das Klima bei Höchsttemperaturen von 17 Grad recht mild.

Die Stadt hat eine recht weit zurück reichende Geschichte. Von den Phöniziern als Handelsort gegründet erlebte sie in der Vorantike durch das Erzvorkommen einen wirtschaftlichen Boom, der erst im 13. Jahrhundert verebbte. Historische Bauten, wie das römische Aquädukt, bekannte Plätze, wie die Plaza de las Monjas (Platz der Nonnen) oder mittelalterliche Kirchen, wie die Kathedrale La Merced (17. Jh.), San Predro (15. Jh.) oder die wohl schönste Kirche der Stadt Nuestra Senora de la Cinta aus dem 15. Jh. gehören zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt. Ein Denkmal erinnert an den Seefahrer Christoph Kolumbus. Dieser begann seine Fahrt nach Amerika an diesem Ort.

Weblinks und Empfehlungen